Unsere Sommertour in Teilen – Teil 3 startet Freitag und dauert 4 Tage.

12.08.22 – Arnstein – Binsfeld

Karte von Openstreetmap. Der Ausschnitt zeigt die Gegend um Arnstein - Binsfeld
https://osm.org/go/0D8AwVA9–?node=35780867

Unser erster Tag dieses Teils führt uns zunächst nach Lohr am Main, einer schnuckeligen kleinen Stadt mit wunderschöner Altstadt und einem denkmalgeschützten Schloß von 1340, in dem das Spessartmuseum besucht werden kann. Angeblich wurde hier 1725 Schneewittchen geboren. In Lohr gibt es einen Wohnmobilstellplatz direkt am Main, den wir aber nur zum Parken während der Stadtbesichtigung nutzen.

Photo by: Sven Teschke, CC BY-SA 3.0 DE https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en, via Wikimedia Commons

Bevor wir weiter fahren, nutzt Steffi das nebenan liegende Lohrer Freibad eine Runde zu schwimmen und Jörg bringt Kleinigkeiten am Wohnmobil in Ordnung. Irgendwas gibt es ja immer zu tun. Danach geht es weiter nach Arnstein – Binsfeld, wo wir wieder einen schönen Stellplatz über Landvergnügen finden können. Da im Ort gerade gebaut wird, ist die Zufahrt zum Platz nicht ganz einfach und ziemlich eng, aber Niky passt durch und Socke fühlt sich hier sichtlich wohl.

Hund Socke liegt auf dem Rücken im, sehr trockenen, Gras und streckt alle Viere von sich.
Socke

Wir gehen ein bisschen Spazieren und kaufen im Hofladen ein paar Eier. Die Restaurants im Ort haben heute leider alle geschlossen, so machen wir uns einen gemütlichen Abend vor dem Wohnmobil.

13.08.22 – Friesenhausen

Kartenasuschnitt von Openstreetmap zeigt die Gegend von Friesenhausen
https://osm.org/go/0D87NvQZ–?node=139362158

Heute fahren wir erst mal nach Bamberg, soll ja eine schöne Stadt sein und wir müssen Grauwasser und Toilette ensorgen. Nach viel Rumgekurve durch die Innenstadt können wir aber keinen Platz finden, auf dem wir unser Schnutzwasser los werden. So steuern wir noch kurz eine Tankstelle an bevor wir uns auf den Weg Richtung Haßfurt machen. Hier kennen wir eine Entsorgungsstation von unserer Herbsttour im letzten Jahr, der Stellplatz selbst ist aber immer noch genau so schlecht. Also mal geschaut was Landvergnügen in der Gegend so anzubieten hat. Wir finden wieder einen schönen Hof und es gibt auch noch Platz für Niky und uns.

14.08.22 – Hammelburg – Feuerthal

https://osm.org/go/0D8RrLnw-?node=5486956641https://osm.org/go/0D8RrLnw-?node=5486956641

Wir fahren erst mal nach Bad Kissingen und schlendern eine Runde durch den Kurpark. Da an vielen Stellen Hunde nicht erlaubt sind, trinken wir noch einen Kaffe in der Stadt und machen uns recht schnell wieder auf den Weg, in Richtung Hammelburg. Hier gibt es einen Stellplatz direkt an der fränkischen Saale. Wir laufen auch hier wieder eine Runde durch die schöne Altstadt. Den Hunden ist zu warm und wir haben Hunger, finden aber nichts, was uns so richtig zusagt. Also zurück zu Niky und da sehen wir, gleich neben dem Stellplatz, eine Art Strandbar. Hier finden wir auch etwas zu essen und die Hunde bekommen Wasser. Danach gehen wir noch alle zusammen, und mit anderen Hunden und deren Herrchen und Frauchen, in der Saale schwimmen. Ein richtig netter Nachmittag. Wir fahren dann noch 6km weiter nach Feuerthal, wo wir wieder einen netten Landvergnügen Stellplatz finden können. Der Hofladen Verkaufschrank ist gut gefüllt und so decken wir uns mit Eiern, Kartoffeln und verschiedenen Mehl Sorten für den Abend und die nächsten Tage ein. Abends gehen wir nur eine kleine Gassirunde da die Jungs noch müde vom Schwimmen sind.

15.08.22 – nach Hause

Und damit ist Teil 3 unserer Sommertour in Teilen auch schon wieder zu Ende und wir begeben uns auf den Heimweg.

Weiter geht es mit Teil 4.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Autor

joerg@hohn.cloud

Verwandte Beiträge

Pfingsten 2024

Der Mai bietet sich für kurze Touren mit dem Wohnmobil ja wirklich an und so sind wir auch am Pfingstwochenende wieder unterwegs....

Alles lesen

Himmelfahrt 2024

„Neues“ Wohnmobil, neue Touren. Nachdem wir zum Testen erstmal die Verwandtschaft in der Eifel besucht hatten geht es jetzt auf die erste...

Alles lesen
In

Neues gebrauchtes Wohnmobil

Niky ist verkauft und wir haben uns eine Miller Toronto zugelegt. Hoffen wir mal, dass wir damit etwas mehr Glück haben und...

Alles lesen
Wohnmobil von vorne
In

Schon wieder Werkstatt

Niky steht schon wieder in der Werkstatt, Leistungsverlust. Schaun wir mal.Zwischendurch ist es dann mal gar nicht angesprungen, bzw. während der Fahrt...

Alles lesen

Wohnmobil Sommertour 2023

Nachdem unsere Wohnmobil Sommertour 2022 ja nur in Teilen stattfinden konnte, ging es dieses Jahr für 3 Wochen in Richtung Dänemark. Wohnmobil...

Alles lesen
In

Niky läuft wieder, jetzt auch wirklich.

Was ein Akt. Solltet ihr euch ein WoMo zulegen wollen, kauft bloß keines mit Ford Transit Chassis (Bj. 2000 – 2006) mit...

Alles lesen